top of page

Der Business-Model-Fit

Aktualisiert: 20. Nov. 2023


Business-Model-Fit

Es ist wichtig, das Geschäftsmodell als Ziel des Innovationsprojektes anzusehen, weil es beschreibt, wie das Vorhaben Geld verdienen und rentabel sein wird. Oft wird aber in der Praxis nur das Minimum Viable Product (MVP) als Ergebnis angestrebt. Ein MVP ist aber nur eine begrenzte Version eines Produktes oder einer Dienstleistung, die entwickelt wurde, um schnell und kostengünstig Feedback von Kunden zu sammeln.

Wenn das Ziel eines Innovationsprojektes darin besteht, ein neues Geschäftsmodell zu entwickeln, ist es wichtig, sich auf das Gesamtbild und die langfristigen Ziele des Unternehmens zu konzentrieren. Ein MVP kann dabei ein nützliches Werkzeug sein, um schnell zu lernen und zu iterieren, aber es ist nicht das endgültige Ziel, sondern der Business-Model-Fit. Wenn das Geschäftsmodell nicht gut durchdacht ist, kann es schwierig sein, das Vorhaben auf lange Sicht erfolgreich zu machen, selbst wenn das MVP erfolgreich ist.


«Startups don't fail because they lack a product; they fail because they lack customers and a profitable business model.» Steve Blank

Ein weiterer Grund, warum das Geschäftsmodell wichtig ist, ist, dass es die Art und Weise beschreibt, wer die Kunden sind, wie das Unternehmen seine Kunden bedient und ihre Bedürfnisse erfüllt. Es kann helfen, sich auf die Kernkompetenzen und Ressourcen des Unternehmens zu konzentrieren und sicherzustellen, dass sie auf die richtigen Märkte und Kunden ausgerichtet sind. Wenn das Geschäftsmodell gut ausgearbeitet ist, kann es auch dazu beitragen, dass das Unternehmen besser in der Lage ist, sich an Veränderungen auf dem Markt anzupassen und neue Gelegenheiten zu nutzen.

Ein gut ausgearbeitetes Geschäftsmodell kann auch dazu beitragen, dass das Unternehmen eine klare Vision hat, wie die Innovation genutzt wird, um den Kundenbedarf zu erfüllen und den Wert für die Kunden zu schaffen. Dies kann dazu beitragen, dass das Unternehmen in der Lage ist, die richtigen Partnerschaften und Investoren anzuziehen, um die Innovation voranzutreiben.

Darüber hinaus kann ein gut ausgearbeitetes Geschäftsmodell dazu beitragen, dass das Unternehmen in der Lage ist, die Risiken und Herausforderungen, die mit der Einführung einer neuen Innovation verbunden sind, besser zu verstehen und zu verwalten. Es kann auch helfen, sicherzustellen, dass das Unternehmen in der Lage ist, sich an Veränderungen während des Innovtionsprojektes oder auf dem Markt nach der Einführung anzupassen und neue Gelegenheiten zu nutzen.

Fazit - Business-Model-Fit

Insgesamt ist es wichtig, das Geschäftsmodell als Ziel des Innovationsprojektes anzusehen, um sicherzustellen, dass die Innovation auf lange Sicht erfolgreich ist und den gewünschten Wert für das Unternehmen schafft.



Du suchst Unterstützung bei deinem Innovationsvorhaben? Kontaktiere uns.


30 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


Commenting has been turned off.
bottom of page